MOZbhT3XMontag, 29. August – Mit Portal Games Deutschland verkündet das polnische Unternehmen Portal Games stolz seine Expansion auf den deutschen Spielemarkt. Der deutsche Zweig des Unternehmens wird auf den diesjährigen Internationalen Spieletagen, der SPIEL’16 in Essen, sein Debüt geben. Die Verlagsleitung des deutschen Ablegers mit Sitz in Friedberg (Hessen) übernimmt Benjamin Schönheiter.

Während der letzten 3 Jahre war Benjamin Schönheiter für den Friedberger Spieleverlag Pegasus Spiele tätig. Dort betreute er unter anderem die deutschen Versionen von Titeln wie Robinson Crusoe und dessen Erweiterungen, Pixel Tactics, Boss Monster oder Roll for the Galaxy. Davor war er mehrere Jahre als Chefredakteur der beliebten Brettspielseite SpieLama.de tätig.

„Benjamins Wissen um den deutschen und internationalen Markt sowie seine Kompetenz und Liebe zu amerikanisch-thematischen Spielen sind eine hervorragende Kombination für uns. Das macht ihn zweifelsohne zur perfekten Wahl Portal Games Deutschland zu leiten“, so Ignacy Trzewiczek, Geschäftsführer von Portal Games.

Auch Schönheiter blickt enthusiastisch der neuen Aufgabe entgegen: „Ich bin sehr stolz auf diese Entwicklung und fühle mich geehrt, zusammen mit Ignacy Trzewiczek auf diese fantastische Reise gehen zu dürfen. Seine Spiele liegen mir seit jeher am Herzen, und nun habe ich die Chance diese großartigen Titel von Portal Games direkt auf den deutschen Markt zu bringen. Zudem planen wir ausgewählte sogenannte „Ameritrash“ Spiele für den deutschen Markt zu lizensieren. Für die Zukunft“, so Schönheiter weiter, „können Spieler von Portal Games Deutschland fantastische Science-Fiction- und Fantasy-Spiele erwarten, die besonderen Wert auf grandioses Artwork, herausragendes Spielmaterial und natürlich innovative Spielmechanismen legen.“

Portal Games Deutschland wird auf der SPIEL’16 in Essen mit 3 Titeln an den Start gehen: der überarbeiteten Neuauflage von 51st State, Neuroshima Hex sowie einer noch unangekündigten Armee-Erweiterung für Neuroshima Hex. Und schon bald darauf wird Portal Games Deutschland mit Cry Havoc nachlegen, einer Neuheit von 2016, die schon jetzt hoch gelobt wird.

Über Portal Games:

Portal Games ist ein international renommierter Spieleverlag aus Polen. Der Verlag ist besonders bekannt für seine hochgelobten Titel Imperial Settlers, Neuroshima Hex, 51st State, Stronghold, Tides of Time und Robinson Crusoe. Portal Games Spielhit für 2016 ist das asymmetrische Science-Fiction-Spiel Cry Havoc. Für 2017 arbeitet der Spieleautor und Geschäftsführer Ignacy Trzewiczek bereits am Nachfolger seines Hitspiels Robinson Crusoe – dieser wird den Namen First Martians: Adventures on the Red Planet tragen. Das Spiel wird Szenarien enthalten, die sich zu Kampagnen verbinden lassen, und mit Hilfe einer raffinierten App Spieler zu immer neuen Abenteuern auf dem roten Planeten schicken. Portal Games hat seinen Hauptsitz in ul. Św. Urbana 15, 44-100 Gliwice, Polen.

Foto_Schoenheiter

Foto: Benjamin Schönheiter

Kontakte:
Ignacy Trzewiczek, Geschäftsführer Portal Games
Ignacy@portalgames.pl

Benjamin Schönheiter, Verlagsleitung Deutschland
ben@portalgames.de

www.portalgames.de
facebook.de/portalgamesde
twitter.com/portalgamesde
instagram.com/portalgamesde

No comments yet.

Leave Your Reply

Willkommen bei PORTAL GAMES

Wir sind Bücherwürmer. Wir lieben Filme und Serien. Wir lieben spannende Geschichten. Wir sind mit den Werken von Tolkien, Howard, Herbert, Dick und Lem aufgewachsen… Wir lieben Filme wie Blade Runner und Die unendliche Geschichte.

Aber wir drehen keine Filme. Wir schreiben keine Bücher. Wir machen Spiele.
Spiele für Abenteurer und Krieger, für Entdecker und Siedler. Unsere Spiele lassen euch in diese abenteuerlichen Welten eintauchen und außergewöhnliche Geschichten erleben. Das ist unser Motto: "Board Games that tell Stories."

Tweets

@game_drs Ich finde es auch eine Krücke. Wenn es den Satz wirklich schwer verständlich macht, nehme ich vom Dativ g… https://t.co/kliavVBGCh
@game_drs Der Duden bevorzugt den Akkusativ - wie wenn du statt pro "für jede" einsetzt. Der Duden lässt Dativ zu,… https://t.co/Eml9GZ2AqZ
Bonus: Textgrössen angleichen, damit diese nicht zu stark variieren. https://t.co/ngvsx3BFnG